TABventure "Der Schatz des Octavius"
Bestseller

Eine echte Schatzkiste, ein ruheloser römischer Geist und ein schwäbischer Indianer Jones - das sind die Zutaten unseres TABventure® im Schmellbachtal. Gehen Sie mit dem leidenschaftlichen Hobbyarchäologen Harry Mossbärtl auf Schatzsuche im Schmellbachtal.

  • Abwechslungsreiches Teamevent für bis zu 56 Personen
  • Ausstattung mit Tablets, verschiedenen Hilfsmitteln und unserer TABventure-App
  • Einführung, Begleitung und Siegerehrung durch einen professionellen Guide
  • TABventure-Fotos und Videos werden im Anschluss digital zur Verfügung gestellt
Enthalten
  • Ausstattung mit Tablets, diversen Hilfsmitteln und der TABventure-App
  • Einführung, Event-Begleitung und Siegerehrung durch einen professionellen Guide
  • Bereitstellung aller während des TABventures erstellten Fotos und Videos in digitaler Form
  • Bei Regen: Bereitstellung von Regenschirmen oder Regenponchos
Teilnehmer8 - 56 Teilnehmer in kleinen Teams (4-7 Personen pro Team)
Wichtige Informationen

Treff- und Startpunkt ist die Kasse des Waldklettergartens Schmellbachtal. Hier erwartet Sie Ihr Spielleiter. Sie erkennen uns an den leuchtend-orangefarbenden Spurenleser-Taschen.

 

Die Zahlung erfolgt in bar oder per EC-/Kreditkarte vor Ort oder auf Rechnung nach der Veranstaltung. Die gewünschte Zahlweise wird vor Ort berücksichtigt.

 

Bitte achten Sie auf wetterangepasste Kleidung sowie solides Schuhwerk, mit dem Sie auch ein Stück wandern/laufen können. Sollte es am Veranstaltungstag leicht regnen, stellen wir Ihnen Regenschirme zur Verfügung.

 

Bei Fragen am Veranstaltungstag (z.B. aufgrund der Wetterlage) erreichen Sie uns unter 01 62 / 76 13 802.

Veranstaltungsort

Treff- und Startpunkt ist die Kasse des Waldklettergarten Stuttgart. Hier erwartet Sie Ihr Spielleiter. Sie erkennen uns an den leuchtend-orangefarbenden Spurenleser-Taschen. Der Waldklettergarten befindet sich direkt neben dem Waldheim Schmellbachtal zwischen Stuttgart-Rohr und Leinfelden-Echterdingen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren Sie mit den S-Bahn-Linien S1, S2 und S3 oder mit den Stadtbahnlinien U1 und U3 bis zum Bahnhof Stuttgart-Vaihingen. Von dort geht es weiter mit dem Bus Nr. 86 Richtung Tübingen bis Haltestelle "Schmellbachtal". Mit dem Auto fahren Sie über Stuttgart-Vaihingen via Stuttgart-Rohr oder über Leinfelden in Richtung Oberaichen-Musberg. In Höhe der Bushaltestelle “Schmellbachtal” geht es auf den großen Wanderparkplatz “Schmellbachtal” für unsere Besucher. Weitere Parkmöglichkeiten bestehen in Oberaichen z.B. in der Paracelcus-Strasse (gegenüber vom Wanderparkplatz). Vom Wanderparkplatz kommen Sie zu Fuß in ca. 10 Minuten auf einem geteerten Waldweg direkt zum Waldklettergarten. Sofern nicht belegt, können Sie auch die Parkplätze direkt am Waldheim nutzen! Bitte achten Sie hierfür auf die Beschilderung am Wanderparkplatz sowie auf unsere tagesaktuellen Mitteilungen auf der Startseite.
Waldklettergarten Schmellbachtal
Waldklettergarten Stuttgart / Schmellbachtal, Schmellbachtal, Leinfelden-Echterdingen, Deutschland
großer Wanderparkplatz an Bushaltestelle Schmellbachtal, kleiner Parkplatz direkt am Waldheim
Bushaltestelle Schmellbachtal

Angeboten von

Waldklettergarten Stuttgart / Spurenleser / Eisstockschießen
70771 - Leinfelden-Echterdingen
(268)

Weitere Informationen

Eine echte Schatzkiste, ein ruheloser, römischer Geist und ein schwäbischer Indiana Jones - das sind die Zutaten unseres TAbventure® im Schmellbachtal. Gehen Sie mit dem leidenschaftlichen Archäologen Harry Moosbärtl auf Schatzsuche im Schmellbachtal.

 

Für unser TABventure® statten wir Sie mit modernen Tablets sowie verschiedenen Hilfsmitteln, wie z.B. Codetabellen aus. Ihre Suche führt Sie über die Grenzen des Waldklettergartens hinaus. Finden Sie zusammen mit Ihrem Team die Hinweise, lösen Sie spannende Aufgaben und heben Sie schließlich als erstes Team den Schatz.

2 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Mega Tag trotz Regen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Absolut genial und empfehlenswert. Wir waren zu 7. im Alter von 20-53 und jeder hatte Mega Spaß. Alles ist perfekt organisiert und man wird stets sehr gut betreut. Die Aufgaben sind durchaus lösbar, auch wenn es zuweilen dauert, bis man auf die richtige Spur kommt. Es ist auch ein sehr gutes Verhältnis zwischen reinen Rätsel-, Kopf- und Fleißaufgaben. Wir hatten auch ca. 45min Regen, der dem Spaßfaktor aber keinen Abbruch gebracht hat. Am Ende war die "Jugendgruppe" zwar fast eine Stunde schneller als wir "Alten" aber Spaß hatten Alle :-)
Wir kommen wieder!!!!!
von Bernd Damm am 12.10.2019
Ein tolles Teamevent! Vielen Dank .....
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Die gesamte Aktivität ( vom Buchen bis zum Event selbst) war sehr gut organisiert. Es hat alles gepasst und trotz Regen hatten wir alle während der Schatzsuche extrem viel Spaß!
von Kathrin Ott am 02.10.2019
4.85/2
ab
280,00 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.